Wolfgang Henne

Leipziger Volkszeitung, 2.4.2014, Jens Kassner „Oberhalb des Bodensatzes“

Schweinfurter Tagblatt, 3.2.2012, K.Winterhalter, "Schmuddelkind und Bodensatzaufkehrer"

Kunstvoll-Verlag, P.Jendryssek, "zwischen roten lippen..."

Schweinfurt Stadtkultur, 24.2.2012, K.Winterhalter, "der Bodensatzaufkehrer"

" " , 27.2.2012, K.Winterhalter, "zwischen roten Lippen geparkt"

Weser- Kurier, 08.09.2010, Dieter Begemann "Bedrohlichkeit der Maschine"

Syker Zeitung, 13.08.2010, "Von Narrenschiffen und anderen Utopisten"

Weser Kurier, 13.08.2010, Julia Soostmeyer "Vier Künstler und ihr Blick auf die Welt"

Borkener Zeitung, 06.03.2010, P. Berger "Sammelsurium mit System"

Leipziger Volkszeitung, 25.02.2010, Meinhard Michael "Verletzt, verbunden und schorfiert"

Schweriner Volkszeitung, 09.07.2009

Dresdner Neueste Nachrichten, 22.11.2008, Heinz Weißflog, "Klassische Rafinesse und Maschinenzeitalter"

Leipziger Volkszeitung, 9.6.2008, Meinhard Michael, "Ein Zeichner"

Leipziger Volkszeitung, 21.12.2004, Szene Leipzig

Geraer Zeitung, 15.2.2003, "Freunde der Kunst"

Leipziger Volkszeitung, 1.8.2002, "Messestadt grüßt die Kulturwüste"

Neue Presse, 10.2.2001, "Schrille Ironie und wilder Grimm"

Coburger Tageblatt, 10./11.2.2001, Kontraste, Parallelen, Perspektiven

Ostthüringische Zeitung, 11.7.2001, "Halunken, Haudegen, Hasadeure"

Frankenpost, Juli 2001, Reise ins „Philisterdeutschgebirge“

Thüringen- Kulturspiegel, Juli 2001, "Spieler, Sammler und Schwellkörperkönig"

Ostthüringische Zeitung, 25.6.2001, "Henne ist nicht kompatibel"

Leipziger Volkszeitung, September 1999, "Ungewöhnliche Blicke auf das Jägerhandwerk"

Freie Presse Chemnitz, 24.04.1997, U.Kreißig "Das Duo Grafik und Text funktioniert gut"

Kreuzer, Juli 1996, "Tönernes Intermezzo"

fauna 4/96, "Bilder in Ton"

KeramikMagazin, Frechen, 1996, "Bilder in Ton"

Neue Keramik, Berlin 1996 "Das kurze Leuchten einer Idee im Kopf "

Leipziger Volkszeitung, 2.7.1996 "Bilder in Ton"

Leipziger Volkszeitung, 20.4.1996, Jürgen Henne, "Wolfgang Hennes besondere Art der Buch- Haltung"

Leipziger Volkszeitung, 3.7.1996, "Keramikkreationen- Kontrastprogramm ganz in Ton"

Schweinfurter Tageblatt, 24.5.1995, "Sinnlich -Organisches und sterile Technowelt"

Saale Zeitung, 14.8.1995, "Spießbürger mit Ironie und Ölkreide gezeichnet"

Ostthüringer Zeitung, 14.8.1995, Henne- Ausstellung in KulTourDiele

NSZ, 9.8.95, "Kopfspaltungen in der KulTourDiele"

Hallo Leipzig, 16.7.1994, Die dritte Galerie im Haus

Ostthüringer Zeitung, 11.8 1995, Henne- Ausstellung

Schwetzinger Zeitung, Mai 1995, Großes Interesse an Bildgrafik

Thüringische Landeszeitung, August 1995, "Hennes Philisterköpfe in Rudolstadt"

Nahe Zeitung, 10.10.94, 5 Künstler aus 5 Ländern zeigen Schmuck, Skulpturen und Malerei

Nürnberger Nachrichten, 1.6.94, W. Fenn: "Meisterliches vom Stein gedruckt"

Hallo, 16.7.94

Leipziger Volkszeitung 12.8.94, "Philisterdeutschköpfe" - Wolfgang Hennes liebste Haßfiguren"

Bücher Markt, Okt./Nov. 1994

Leipziger Volkszeitung, 23.9.94, Raimund Winzer, "Klammern zwischen Erde und Himmel"

Frankfurter Rundschau, 24.9.94, R. Koch, "Säulen überall Säulen"

Bücher Markt, 10/94, R. Grüner,"Die Kunst des kleinen Formats"

Neue Zeit, 1.12.1993, "Ariadnefaden im Labyrinth der Künste selbst finden"

Illustration 63, 2/94, H. Kästner, "Die burgartpresse zu Rudolstadt"

Leipziger Volkszeitung, 12.3.93, Jürgen Henne, "Beschwörung von Traditionen"

Boulevard Erfurt, Weimar, Gotha, 5'93, bir., Wolfgang Henne Buch Markt 7/93

Thüringer Allgemeine 6.8.93, Birgit Schütze,"Erotische Phantasien"

Ostthüringische Zeitung, 26.11.93, "Genießt Ruhe in Pillingsdorf"

Berliner Morgenpost, 28.11.93, Kunstschau „Akademie 1993" am Hanseatenweg

Neue Zeit, 1.12.93, "Ariadnefaden im Labyrinth der Künste selbst"

Thüringer Landeszeitung, 3.9.92, J.H., "Multipler Kunstmarkt - Rudolstädter burgartpresse in Düsseldorf"

Die Welt, 20.1.93, S. Müller, "Ansehnliches Erbe der DDR-Kunst - Maler aus Leipzig in der Galerie Dito" Blickpunkt Buch 2/93

Nürnberger Nachrichten, 24.7.92, "Stirn am Fenster kühlen"

Thüringer Landeszeitung, 18.3.92, "In der Bildermappe liegt ein Gamsbart"

Ostthüringer Zeitung, März '92, "Wiederholte Harzreise ... "

Thüringer Landeszeitung, 12.3.9,2 "Malerei mit Gold geschmückt"

Ostthüringer Zeitung, 24.3.92, A. Heidemann, "Reiche Phantasie im Schaffensprozeß"

Thüringer Landeszeitung, 21.3.92, A. Heidemann, "Ein Verständiger"

Die Rheinpflaz, 13.1.92, M. Clauser, "Von der Spannung von Material und Form"

Saarbrücker Zeitung, 11.2.92, A. Mathieu, "Unerwartete Verwandte"

Süddeutsche Zeitung, 21.4.92, A. Kühne, "Nonkonform in kleinster Auflage"

Hamburger Rundschau. 23.12.92, Silke Müller, "Der Mensch mit seinen Obsessionen"

Zwickauer Tageblatt, 4.5.92, M. Witsch, "Skurriles Welttheater"

Freie Presse, Zwickau, 4.5.92, "Kunst zeigen, Kunst kaufen"

Gothaer Tagespost, 18.6.92, "Bildträger - Ton"

AZ Nürnberg, 24.7.92, K.M. Wiese, "Dokumente aus den Schlitterjahren"

Hamburger Abendblatt, 23.12.92, Peter Grandjot, "Wider die Vorurteile"

Sächsisches Tageblatt, "Banger Todeskandidat oder trotziger Konkurrent: das Buch"

Leipziger Volkszeitung, "Ende des Buchzeitalters"

Mainzer Rhein Zeitung, 21.11.91, L. Loewe,"Ausloten neuer Möglichkeiten"

Allgemeine Zeitung - Mainz, 22.11.9,1 "Schraffuren und ihr Echo"

Dortmunder Rundschau, 19.9.91, "Von alten und neuen Mauern: Leipziger Kunst bei Utermann"

Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 19.9.91, "Gewitter entlädt sich"

Dortmunder Zeitung, Sept. 91, "Zwischen Inselsyndrom und der Entdeckung „Paris"

Kölner Stadt-Anzeiger, 17.11.91, "Das Nein des Zensors kam oft zu spät"

Stuttgarter Nachrichten, 28.1.91, "Schwellkörper und gekratzte Akteure"

Stadtrundschau Ostfildern, 18.1.91, "Die Wahrheit der künstlerischen Form"

Stadtrundschau Ostfildern, 25.1.91, "Unvollendete Handlungen"

Filderzeitung Stuttgart, 29.1.91, "Streit um Wahrheit der künstlerischen Form"

Stadtanzeiger Stuttgart, 24.1.91,"Ausstellung zweier Künstler"

Esslinger Zeitung, 2.2.91, "Eine künstlerische Ost-West-Verbindung"

Sächsisches Tageblatt, 21.3.90, P. Guth, "Premiere"

Hamburger Abendblatt, 28.5.90, "Der Entwicklung ausgeliefert"

Abendzeitung München, 30.5.90, "Schluß mit Staatsdienern, Frischluft für neue Talente"

Hamburger Abendblatt, 8.8.90., E. Preuss, "Henne mit schockierenden Spitzen"

Stader Tageblatt, 24.9.90, K. Brettmann, "Tragik in Themen, Farben und Formen statt Schönheit und Größe der Schöpfung"

Stader Tageblatt, 4.10.90, K. Brettmann, "Einheitsgebet und Anstaltsstempel"

Der Morgen/Berlin 24./26.12. 90, "Künstler sind alle Versager und nicht lebensfähig"

Szene Hamburg, April 1989, "Kunst-News"

Süddeutsche Zeitung, 23.11.89, "Alltag und Ekstase"

Sächsisches Tageblatt, 21. 9. 88, Peter Guth, "Erinnerung und Verklärung: Das Island-Projekt"

Westkurier Bremen, Okt. 1988, "Es herrscht Aufbruchstimmung"

Junge Welt, 22. 5. 87, A. Volpert, "Schüler, die auch schon Meister sind"

Tribüne, 20. 5. 87, Inge R., "Alte und neue Weisheit gemischt"

Handelsblatt, 12. 8. 86, "DDR-Kunst/Zeichnungen in Bonn, Wachsende Vielfalt"

Münchner Merkur, 30.4/1.5.1986, S. Dattenberger, "Große Palette von neuen Zeichnungen"

Thüringer Landeszeitung, 13.6.86, Verkaufsausstellung im Cranachhaus

Die Nation, 27.2.86, H.-P. Jakobson, "Fuchs und Frosch auf dem Dosendeckel"

Leipziger Volkszeitung, 25.2.86, M. Heyder, "Henne-Hasen und Manthey-Hühner"

Sächsisches Tageblatt, Sept. 86, M. Heyder, "Kontraste bei „Wort und Werk""

Sächsische Neueste Nachrichten, 30.9.86, G. Adam, "Ratio und Traum"

Die Weltbühne, 6.8.85, L. Lang, "Kunstzentrum Leipzig"

Mitteldeutsche Neueste Nachrichten Magdeburg, 17.12. 85, Inselgalerie

Die Union, 7.11.84, Kerstin Olewinski, "Ein Gewinn an Sensibilität - Versuch eines Porträts über den Grafiker Wolfgang Henne"

Thüringer Landeszeitung, 16.2.83, "Neu in der Galerie „erph"

Leipziger Volkszeitung, 1982, V. Zschäckel, "Mit sehr viel Selbstbewußtsein; Vier junge Künstler in Leipzig"


pressemitteilungen
Wolfgang Henne - logo